Die wohl meistbesuchteste Seite von Scheeßel.
Scheeßel, 21. Oktober 2014 Beeki.de - Portal für Scheeßel und umzu     © 2002-2014 smp.werbeagentur  

 Werbung




 Aktuelle Neuigkeiten vom 20.10.2014
Klick mich
Heute: Scheeßeler Jungunternehmer auf VOX
Wie bereits berichtet, ist der gebürtige Scheeßeler und Jungunternehmer Patrick Dittmer von "Kajakprofis.de" heute Abend zwischen 18.00 und 19.00 Uhr in dem TV-Programm "Mieten, kaufen, wohnen" des Fernsehsenders VOX zu sehen. Immobilienmakler Alexander Posth macht sich zusammen mit dem Geschäftsführer des Berliner Kajak-Shops auf die Suche nach einer passenden Immobilie. Ob das Richtige für den (Neu-)Berliner dabei ist, um auch privat in der Hauptstadt durch starten zu können? Einschalten und m  mehr...


 Aktuelle Neuigkeiten vom 20.10.2014
Klick mich
Brände im Ortskern - Polizei ermittelt drei Tatverdächtige
Rotenburg. Brandexperten der Rotenburger Polizei sind bei ihren Ermittlungen zu den Brandstiftungen im Visselhöveder Ortskern in der vergangenen Woche einen entscheidenden Schritt weiter gekommen. Neben einer kleinen Altpapiertonne, die in der Nacht zum Dienstag in der Nindorfer Straße von der Feuerwehr gelöscht werden musste, hatte in der Nacht zum Mittwoch ein großer Papiercontainer in der Burgstraße gebrannt. Schnell wurden Erinnerungen an die Brandlegungen im Visselhöveder Umfeld im vergange  mehr...


 Werbung

 Aktuelle Neuigkeiten vom 20.10.2014
Klick mich
Heute: Scheeßel im Gespräch
Am heutigen Montag, den 20. Oktober 2014 ab 19:30 Uhr lädt der CDU-Gemeindeverband Scheeßel alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in Scheeßel recht herzlich zum 8. Treffen „Scheeßel im Gespräch“ in den Scheeßeler Hof ein.

Inhalt des Treffens wird sein „Wie viele Verbrauchermärkte braucht Scheeßel?“.

Die Gemeinde hat vor kurzem die Erstellung eines Einzelhandelskonzeptes und eines Stadtmarketingkonzeptes ausgeschrieben. Es soll hier insbesondere ein Maßnahmenkatalog zur  mehr...


 Aktuelle Neuigkeiten vom 20.10.2014
Klick mich
Autorenlesung im Wachtelhof am 31. Oktober ab 18.00 Uhr
Asfa-Wossen Asserate – äthiopischer Prinz und Erforscher der menschlichen Umgangsformen – wendet sich wieder einem seiner Lieblingsthemen zu: den Deutschen. Nach seinen Erfolgsbüchern Manieren und Draußen nur Kännchen nimmt er nun die Tugenden jenes Volkes unter die Lupe, das ihm seit den siebziger Jahren zur zweiten Heimat geworden ist. Da mag das Thema Pünktlichkeit nicht weiter überraschen, aber schon die Anmut der Deutschen schien bislang nicht weiter der Rede wert. Doch Asfa-Wossen Asserate  mehr...

 Werbung

 Aktuelle Neuigkeiten vom 20.10.2014
Klick mich
Klaus-Dieter Masselink als Ratsmitglied vereidigt
Nachdem Mareile Cordes ihr Mandat im Gemeinderat niederlegte, wurde am vergangenen Donnerstag Klaus-Dieter Masselink als neues Ratsmitglied von Bürgermeisterin Käthe Dittmer-Scheelel vereidigt. Herr Masselink wird als Ausschussmitglied im Kernortausschuss, im Ausschuss für Finanzen und im Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus, Kultur- und Heimatpflege tätig sein.  mehr...


 Aktuelle Neuigkeiten vom 20.10.2014
Klick mich
Mörder mögens messerscharf!
Die Jugendtheatergruppe theatROW präsentiert eine Krimikomödie von Christiane Steinwasser.

Infos zur Komödie:

Baron Ansgar von Herrschershausen ist seit dem letzten Abendessen tot, hinterrücks erstochen und in den See geworfen. Als Gespenst treibt er im Schloss sein Unwesen, bald gefolgt vom Stubenmädchen Sophia, das angeblich Selbstmord begangen haben soll. Gut, dass die Aufklärung der Morde von Butler Johann und dessen Cousine, der tatkräftigen Kriminalbeamtin Ilse  mehr...


 Aktuelle Neuigkeiten vom 20.10.2014
Klick mich
Prominente zum Greifen nah
Am Donnerstag, den 23. Oktober 2014, um 18.00 Uhr, wird die 54. Ausstellung der Galerie Rathaus mit Fotografien von Uwe Löll aus Scheeßel eröffnet. Der Titel seiner Ausstellung ist „Stars und Prominente fotografiert von Uwe Löll“. Er selbst beschreibt sein Hobby mit den Worten: „Stars und Prominente sind meine Welt“. So entstanden Fotos von Vladimir Klitschko, Rainer Calmund, Vicky Leandros, Jürgen Drews, Angela Merkel, Ina Müller u.v.m. Zu jedem Foto kann Herr Löll eine Geschichte erzählen, so  mehr...


 Aktuelle Neuigkeiten vom 17.10.2014
Klick mich
Halloween-Shopping in Scheeßel am 31. Oktober
Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Am Freitag, den 31.10.14 in der Zeit von 18:00 bis 24:00 Uhr ist es dann wieder so weit: Die Geschäfte öffnen ihre Türen erneut zum etablierten Halloween-Shopping. Im Rahmen des seit vielen Jahren bei den Scheeßelern beliebten Events darf im Kernort wieder von Laden zu Laden gebummelt werden. Auch in diesem Jahr wird es Rabatte und viele weitere Attraktionen geben. Der Gewerbe- und Verkehrsverein freut sich auf viele bekannte Gesichter.  mehr...


 Aktuelle Neuigkeiten vom 17.10.2014
Klick mich
Kümmerer für Asylbewerber gesucht
Wie überall im Land machen sich die gestiegenen Zahlen der Asylbewerber auch in Scheeßel bemerkbar. Die Anzahl der Menschen, die der Gemeinde Scheeßel zugewiesenen wurden steigt und ein Ende ist vorerst nicht abzusehen. Um den Asylbewerbern den Einstieg in Scheeßel zu erleichtern, sucht die Gemeinde Scheeßel Bürger und Bürgerinnen, welche Freude am Umgang mit Menschen und fremden Kulturen haben und helfen möchten. Nähere Informationen können Sie unter folgenden Links der lokalen Presse entnehmen  mehr...


 Aktuelle Neuigkeiten vom 17.10.2014
Klick mich
14-jährige Radfahrerin übersehen
Rotenburg. Bei einem Verkehrsunfall in der Mühlenstraße ist eine 14-jährige Radfahrerin am Donnerstagnachmittag leicht verletzt worden. Die Jugendliche war mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg der Mühlenstraße in Richtung Mühlenende unterwegs. Vom Parkplatz hinter dem Haus des Handwerks wollte eine 46-jährige Fahrerin eines Toyotas in die Mühlenstraße einbiegen. Sie übersah offensichtlich die Radfahrerin und stieß mit ihr zusammen. Dabei zog sich die 14-Jährige leichte Verletzungen zu.  mehr...


 Aktuelle Neuigkeiten vom 17.10.2014
Klick mich
Tippgeber gesucht: Touristikverband Landkreis Rotenburg (Wümme) bereitet sich auf die neue Kampagne der Metropolregion Hamburg vor
(Rotenburg) Die Einwohner der Metropolregion Hamburg sind unglaublich ausflugsfreudig. Wie Studien belegen, machen sie jährlich über 68 Millionen Tagesausflüge, bei denen drei Viertel der besuchten Ziele innerhalb der Metropolregion selbst liegen. Aus diesem Grund macht die Metropolregion Hamburg seit nunmehr sechs Jahren eine jährlich wechselnde Tagestourismus-Kampagne, an der sich der Landkreis Rotenburg (Wümme) seit Beginn beteiligt.

Die in Kürze zu Ende gehende diesjährige Kampagn  mehr...


 Aktuelle Neuigkeiten vom 17.10.2014
Klick mich
Vahlder Weg offiziell eingeweiht
Nach zweijähriger Bauzeit (28.08.2012 bis 10.09.2014) konnte Bürgermeisterin Käthe Dittmer-Scheele gemeinsam mit Anwohner und Vertretern aus Gemeinderat und Verwaltung den Vahlder Weg und die Straße Am Bahnhof offiziell ihrer Bestimmung übergeben.

Insgesamt wurden folgende Materialmengen verbaut:

ca. 6.200 m² Asphaltstraßen, ca. 4.000 m² Pflasterung von Gehwegen, Parkplätzen, Zufahrten, ca. 4.500 m Bordanlage, ca. 2.300 m Entwässerungsrinnen, ca. 1.100 m Regenwasserkanäle DN 3  mehr...


 Aktuelle Neuigkeiten vom 17.10.2014
Klick mich
Sachbeschädigung an Gemeindeeigentum
Am vergangenen Wochenende wurde auf dem Kinderspielplatz Fuhrenkamp randaliert. Es wurden zwei Spielgeräte beschädigt, ein Hinweisschild rausgerissen und ein Abfallbehälter zerstört. Der Schaden für die Gemeinde ist nicht unerheblich. Strafanzeige bei der Polizei wurde gestellt.

Bürger, die hierzu Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bitte mit der Gemeinde Scheeßel in Verbindung zu setzen.  mehr...


 Aktuelle Neuigkeiten vom 16.10.2014
Klick mich
Rund um das Fahrrad: Polizei setzt auf Kontrollen
Rotenburg. Mehr als zwanzig junge Polizistinnen und Polizisten waren am frühen Donnerstagmorgen in der Stadt unterwegs. Grund für die außergewöhnlich hohe Polizeipräsenz waren Kontrollen des morgendlichen Radfahrerverkehrs. In der Fußgängerzone, am Diakoniekrankenhaus und beim Eurobau hatten sich die Beamten postiert und zahlreiche Fahrradfahrer angehalten. Zielrichtung der Aktion war natürlich die Verkehrssicherheit zu Beginn der dunklen Jahreszeit. Aber auch die Besitzverhältnisse der Räder wu  mehr...


 Aktuelle Neuigkeiten vom 16.10.2014
Klick mich
Aggressive Graffitis durchziehen Rotenburg
Die Stadt Rotenburg hat seit einigen Wochen mit Graffiti-Schmiererei zu tun. Schriftzüge zweier Crews zieren unter anderem Gebäude, Schilder, Bänke. Bei den Sprühereien handele es sich um aggressive Farbe, die der Stadt das Entfernen erschwere.

Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und hofft auf Hilfe aus der Bevölkerung. Hinweise auf mögliche Täter sollten unter der Telefonnummer 04261/9470 gemeldet werden.   mehr...


 Aktuelle Neuigkeiten vom 15.10.2014
Klick mich
Täter werfen Beute weg
Rotenburg. In der Nacht zum Dienstag sind unbekannte Täter in ein Modehaus in der Großen Straße eingestiegen. Dazu hatten sie zwei hintereinanderliegende Eingangstüren im rückwärtigen Bereich des Geschäfts aufgehebelt. Als die Diebe das Geschäft mit einigen Jacken verlassen wollten, löste der Alarm an der Sicherheitsschleuse aus. Die Täter ließen ihre Beute fallen und ergriffen die Flucht.   mehr...


 Aktuelle Neuigkeiten vom 15.10.2014
Klick mich
Vor Ampel aufgefahren
Rotenburg. Bei einem Verkehrsunfall in der Verdener Straße sind am Dienstagmorgen zwei Autofahrer leicht verletzt worden. Ein 45-jähriger Fahrer eines Citroen war kurz vor 8 Uhr nach links aus der Rudolfstraße in die Verdener Straße eingebogen und musste dort vor einer roten Ampel halten. Das hatte der 20-jährige Fahrer eines Fiat offensichtlich zu spät erkannt und fuhr auf das stehende Fahrzeug auf. Dabei wurde die 17-jährige Beifahrerin im Citroen und der 20-Jährige leicht verletzt.   mehr...


 Aktuelle Neuigkeiten vom 15.10.2014
Klick mich
"Flying Yoga": Scheeßeler schwerelos im Einklang mit Körper und Geist
In der Physio-Praxis von Premal Anders hat ein neuer Fitness-Trend aus Amerika Einzug gehalten: "Flying Yoga". Dabei werden klassische Yoga-Übungen in einem Tuch, befestigt je nach Schwierigkeitsgrad an ein oder zwei Haken an der Decke, ausgeführt. Übungen wie das Dreieck, der Stuhl, der Einbeinstand wie Baum und Standwaage, der Tänzer und Drehhaltungen könnten, laut Yoga-Lehrerin, alle mit Tuch gemacht werden und seien teilweise einfacher, weil das Gewicht abgegeben werden kann.

Der   mehr...


 Aktuelle Neuigkeiten vom 15.10.2014
Klick mich
Mit Wasserwerker-Trick in Wohnung gelangt
Rotenburg/Sottrum. Mit einer neuen Masche, dem Wasserwerker-Trick, haben sich unbekannte Täter am Montagnachmittag Zutritt zur Wohnung einer 75-jährigen Frau in der Soltauer Straße verschafft und dort Bargeld gestohlen. Gegen 14.30 Uhr hatte es an der Tür der 75-Jährigen geläutet. Ein ihr unbekannter Mann gab vor, dass es auf einer Baustelle in der Nähe zu einem Wasserrohrbruch gekommen sei. Nun müsse in den umliegenden Wohnungen die Farbe des Leitungswasser kontrolliert werden. Dabei sei festzu  mehr...


 Aktuelle Neuigkeiten vom 15.10.2014
Klick mich
Bildvortrag Iran im Harmshaus
Zu Samstag, den 18.10.14 in der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr lädt Paul-Gerhard Göttert zu der Veranstaltung "Bilderreise durch den Iran" ein. Im Rahmen der zwei-stündigen Veranstaltung möchte er Interessierten gerne Eindrücke seiner Iranreise vom 22.03. - 05.04.2014 vermitteln.

Der Bildzeiger und Erzähler freut sich, Sie im Harmshaus in Scheeßel begrüßen zu dürfen.   mehr...


 Aktuelle Neuigkeiten vom 14.10.2014
Klick mich
Im Pokal gegen den deutschen Vizemeister
In der 2. Runde des deutschen Basketballpokals der Damen gibt am Dienstag, 21. Oktober um 19 Uhr der deutsche Vizemeister New Baskets Oberhausen in Scheeßel seine Visitenkarte ab. Die Avides Hurricanes freuen sich nach vielen überlangen Fahrten in der bisherigen Punktspielserie auf ein Heimspiel und auf einen als schlagbar erscheinenden attraktiven Gegner.

Die Oberhausenerinnen sind mit deutlichen Niederlagen gegen Nördlingen, Herne und Chemnitz bei nur einem Sieg gegen Freiburg schwach  mehr...


 Aktuelle Neuigkeiten vom 14.10.2014
Klick mich
Info zur Rentenreform und Bingo
Der Sozialverband Ortsverband Scheeßel lädt zu einer Veranstaltung zum Thema „Was hat sich durch die Rentenreform ab Juli 2014 verändert?“ am Dienstag, den 21. Oktober ein. In der Fliederstraße 2 informiert Herr Helmut Meyer ab 15:00 Uhr über die Einzelheiten der neuen Rentenreform. Das Thema Mütterrente wird hierbei für viele ältere Frauen interessant sein. Bei Kaffee und Kuchen steht der Referent den Teilnehmern für Fragen zur Verfügung.

Laut VdK-Vorsitzendem Dieter Martens, zeichne d  mehr...


 Aktuelle Neuigkeiten vom 14.10.2014
Klick mich
Homepage des RW-Scheeßel modernisiert
Die RWS Homepage (www.rot-weiss-scheessel.de) erreichbar über www.wir-machen-das-spiel.de wurde auf einen modernen Stand gebracht. Neben dem Design, das übrigens für alle Endgeräte optimiert ist, wurde auch die Struktur überdacht.

Wie zuvor hat jede Mannschaft seine eigene Vorstellung. Infos wie Kontakt zu Trainer/ CoTrainer und Trainingszeiten sind aktualisi  mehr...


 Aktuelle Neuigkeiten vom 13.10.2014
Klick mich
Einbruch ins Fitness-Studio "Freedom"
In der Zeit von vergangenem Freitag bis zum heutigen Montag kam es zu einem Einbruch in das Fitness-Studio Freedom in Abbendorf. Neben der Kasse, die zu dem Zeitpunkt lediglich Wechselgeld enthielt, wurden diverse Wertgegenstände, wie Polar-Uhren, ein Apple-PC sowie eine Armbanduhr entwendet. Es wird gebeten, sachdienliche Hinweise an die Rotenburger Polizei weiterzuleiten:

Polizeiinspektion Rotenburg
Königsberger Straße 46
Rotenburg (Wümme)
Telefon: 04261 9470  mehr...